Hygienekonzept

Aktuelle Hinweise:

Aufgrund der anhaltenden Corona-Situation ist derzeit kein Eintritt ohne vorher vereinbarten Termin möglich. Es ist wieder ein Abholfenster eingerichtet.
Nutzen Sie unseren „Rezept“-Anrufbeantworter für Bestellungen oder Nachrichten, da die Telefone oft belegt sind. Corona-Impfanfragen nur per E-Mail an anmeldung@praxis-embsen.de. Bitte halten Sie unsere Telefonleitung für Notfälle frei.


IMPFANFRAGE

Wir Impfen gegen Corona!
Die Impfstoffe sind jedoch begrenzt. Wir impfen derzeit nur mit mRNA Impfstoffen (BioNTec und Moderna). Eine Auswahl ist nicht möglich. Beides sind gute Impfstoffe.
Stellen Sie gerne eine Impfanfrage über unsere Website.
Für eine medizinische Beratung rund um den Impfstoff und das Impfen selbst, bitten wir Sie, einen Termin für eine Telefonsprechstunde zu vereinbaren.


Inhaltsverzeichnis:

Elektronenmikroskopische Aufnahme von Coronaviren, CDC/Dr. Fred Murphy - Gemeinfrei, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=822112
Elektronenmikroskopische Aufnahme von Coronaviren

Corona-Impfung
Verdacht auf eine Corona-Infektion?
Maskenpflicht in der Praxis
Rezepte und Überweisungen
» Online-Bestellformular für Überweisungen
» Online-Bestellformular für Rezepte
» Bestellformular zum Ausdrucken
Weitere Information


Corona-Impfungen

Hier auf der Website informieren wir Sie laufend über das weitere Vorgehen bezüglich der Corona-Impfung.

Welche Impfstoffe? Eine Auswahl des Impfstoffes ist leider nicht möglich. Wir impfen ausschließlich mit mRNA Impfstoffen.

Wie muss ich mich vorbereiten? Bitte drucken Sie sich den Anamnesebogen und die Einwilligungserklärung (s. Downloads) aus und bringen Sie diese ausgefüllt und unterschrieben mit. Bringen Sie Ihren Impfausweis mit. Sollten Sie keinen besitzen, drucken Sie sich bitte eine Ersatzbescheinigung aus und bringen diese mit. Wenn Sie keine Möglichkeit des Ausdrucks haben, können Sie ein Exemplar in unserer Praxis erhalten.
Planen Sie zeitlich eine kurze Nachbeobachtungszeit (ca. 15 min) ein und benachrichtigen Sie uns über bestehende Allergien und blutverdünnende Medikamente. Trotz Blutverdünnung mit Marcumar, Eliquis, Lixiana, Pradaxa etc. kann eine Impfung erfolgen, allerdings mit einer etwas dünneren Nadel.

Aufklärungsmerkblatt des RKI zu Ihrer Information, zum Herunterladen bzw. zum Drucken finden Sie hier:

Wie kann ich mich weiter informieren? Allgemeine Fragen zur Schutzimpfung werden auch ausführlich auf der Seite des RKI und des Paul Ehrlich Institutes beantwortet. Das Landes Niedersachsen hat eine Infohotline zur Coronaschutzimpfung und den Impfzentren eingerichtet: 0800 -9 98 86 65. Ausführliche Information stellt auch das Bundesministerium für Gesundheit bereit.

Durch die Corona-Schutzimpfungen und dessen Vorbereitungen kommt es in den Praxen zu einer erheblichen Mehrarbeit. Bitte haben Sie Verständnis, dass durch die telefonische Auslastung unsere Erreichbarkeit teils nicht optimal ist.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Praxisteam.


Maskenpflicht

Maskenpflicht
Maskenpflicht

Zu Ihrem Schutz, dem der anderen Patientinnen und Patienten und unserem Schutz bitten wir Sie, in der Praxis eine Maske zu tragen.
Mehr Information zur Maskenpflicht finden Sie auf der Website des Landes Niedersachsen


Verdacht auf eine Corona-Infektion ?

Liebe Patientinnen, liebe Patienten,
wenn Sie:

  • an grippeähnlichen Symptomen (Fieber, Schnupfen, Husten, Halsschmerzen, Atemnot) leiden

kontaktieren Sie uns bitte telefonisch. Wir werden Ihnen einen Termin für unsere Praxis für einen Abstrich geben. In der Regel ist das Ergebnis innerhalb von 2 Tagen erhältlich, wenn der Abstrich bis ca. 12 Uhr vorgenommen wird.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Praxisteam.


Rezepte und Überweisungen

Helfen Sie uns die weitere Übertragung mit dem Corona-Virus zu reduzieren und betreten Sie bitte wegen Überweisungen und Rezepten nicht die Praxis.

  • Abholung in der Praxis am Außenfenster (links neben dem Haupteingang) möglich.
  • Einlesen Ihrer Krankenkasse kann nun über den Zugang am Außenfenster erfolgen.
  • Bitte bedenken Sie: Die Bestellungen können am ÜBERNÄCHSTEN Werktag abgeholt werden (z.B. Montag bestellt, ab Mittwoch zur Abholung bereit).

Rezepte:
Bis auf Weiteres können Sie auch Rezepte über unsere Email-Adresse bestellen: anmeldung@praxis-embsen.de, über unser Online-Bestellformular oder wie gewohnt über Telefon oder Fax bestellen bzw. diese Anforderung in den Briefkasten werfen.
Bitte geben Sie an:

  • Name
  • Geb.datum
  • Medikament
  • Wirkstärke
  • Zustellungsweg: durch Post, Apotheke, Abholung in der Praxis am Außenfenster.

Bei einem Überweisungswunsch:
Hier finden Sie unser Online-Bestellformular dafür.

  • Fachrichtung des Arztes (z.B. Augenarzt)
  • Grund/Anlass der Überweisung.

Wir danken für Ihr Verständnis, auch, wenn Sie am Telefon etwas warten müssen.
Wir versuchen Sie so gut wie es geht zu versorgen.
Ihr Praxis-Team Embsen


Praxis-Rundgang:


Weitere Information:

“HÄUSLICHE ISOLATION: ANGST, KONFLIKTE UND GEWALT VERMEIDEN” (PDF)

“WAS HAUSÄRZTE BEI ISOLATION RATEN: DAS HILFT IHRER SEELE” (PDF)

“CORONAVIRUS-ERKRANKT, WAS NUN?” (PDF)

“DEUTSCHLAND KREMPELT DIE ÄRMEL HOCH” (Video auf der Website der Bundesregierung)


Downloads: